mail button

donate button

fb button

twitter button

Neues Deutschland: Antifaschisten protestieren in Köpenick. Spontane Kundgebung vor der NPD-Zentrale nach Stolpersteinverlegung

Der Kiezspaziergang entlang der Stolpersteine in Köpenick führte in der Nähe vorbei - also schauten seine Teilnehmer auch gleich noch bei der Büroeröffnung von NPD-Mann Udo Voigt vorbei.

Artikel vom 20. Oktober 2014, Neues Deutschland

 

 

gefördert durch

BMFSFJ Logo.svgbilder gesellschaft 3 2logo demokratie leben 1024

Logo Bezirksamt T K

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.